High-Quality 24option Ausbeute 20% Return

Ich habe viele Artikel geschrieben, um die Vorteile hervorgehoben Handel mit Optionen und wie diese Technik, wenn sie in opportunistische oder konservative Szenarien eingesetzt kann Gesamtportfoliorendite steigern und gleichzeitig das Risiko in einer sinnvollen Art 24option und Weise zu mildern. wenn nicht gar unmöglich Timing der Markt hat sich als sehr schwierig erwiesen. Allerdings Möglichkeiten zu schaffen ein Lock-in der Abwärtsbewegung in einer bestimmten Aktie zu besitzen sucht ist möglich. Wenn eine Aktie von Interesse im Wesentlichen in der Nähe eines 52-Wochen-Tief gefallen ist, 24option dann hat man eine Option, um die Aktie zu einem noch niedrigen Preis zu einem späteren Zeitpunkt „kaufen“, während der Beitragseinnahmen in dem Prozess zu sammeln. Alternativ ist es auch möglich, Geld auf der Option, um sich ohne Aktien der Gesellschaft zu besitzen, über Optionen Premium-Gewinne zu realisieren als die zugrunde liegende Aktie im Wert aus ihren Tiefen zu schätzen weiß. Dies ist eine überzogene oder gesichert Put-Option genannt, in dem Sinne, bedeckt, dass man Geld hat den Optionsvertrag zurück. Nutzung abgedeckt oder gesichert Put-Optionen in opportunistischen Szenarien erweitern kann Gesamtportfoliorendite während Risikominderung, wenn eine zukünftige Position in einem einzelnen Lager zu initiieren suchen oder auf der Suche nach Geld für die mögliche Aufwertung zu machen, ohne den Bestand 24option zu besitzen. Im Fall einer gedeckten Put wird dies erreicht, indem die Cash-Nutzung hat man zur Zeit einen Put-Vertrages gegen diese Mittel für eine Prämie durch den Verkauf. Warum jetzt eine Aktie kaufen, wenn Sie die Aktie in der Zukunft zu einem niedrigen Preis kaufen können, während bezahlt, dies zu tun? Warum überhaupt Aktien kaufen, wenn Sie Geld auf die zugrunde liegende Volatilität, ohne jemals zu besitzen, die Aktien machen?

Gesichertes 24option Put Beispiel

eine Put-Option verkauft, wird über die Verpflichtung übernehmen, die Aktien von Interesse zu erwerben. Zum Beispiel, er / sie über die Verpflichtung nimmt die Aktien zu $ ​​105 pro Monat ab sofort zu kaufen, wenn der aktuelle Preis beträgt $ 100. Der Verkäufer des Put-Vertrages glaubt, dass die Aktien über das 105 $ Niveau zu schätzen wissen werden. Damit der Inhaber der Aktien nicht die Option ausüben und Aktien an den Put-Verkäufer ab, wenn die Aktien über $ 105 zu schätzen wissen. Warum verkaufen die Aktien zu $ ​​105 auf die Put-Option Verkäufer, wenn der Eigentümer der Aktien sich auf dem freien Markt zu einem höheren Preis als $ 105 verkaufen könnte? In diesem Fall sammeln die Put-Option Verkäufer eine Prämie vom Käufer Put-Option und machen immer noch Geld, ohne Anteile zu besitzen.

Aus Sicht der Aktieninhaber, er / sie kauft das Recht, die Aktien zu $ ​​105 pro Monat ab sofort zu verkaufen, wenn der aktuelle Preis beträgt $ 100. Der Käufer des Put-Vertrages glaubt, dass die Aktien unter der $ 105 Ebene fallen. Damit der Inhaber der Aktien würde die Option ausüben und Aktien an den Put-Verkäufer ab, 24option wenn die Aktien unter $ 105 fallen. Warum die Aktien unter $ 105 auf dem freien Markt verkaufen, wenn der Besitzer sie an den Put-Verkäufer für 105 $ verkaufen kann? Dies ist effektiv eine Versicherung gegen die Aktien fallen. In diesem Fall sammeln die Put-Option Verkäufer eine Prämie aus den Put-Option Käufern und zugeordneten Aktien, die deutlich unter dem Marktpreis liegen.

Gesicherte 24option Put-Strategie

Wenn es um die Beteiligung an gesichertem Put-Verkauf kommt (zB bereit Aktien zu einem vereinbarten Preis von einem vereinbarten Termine vereinbart zu kaufen, während eine Prämie gezahlt wird), suche ich nach einzigartigen Möglichkeiten in hochwertigen Namen typischerweise im Large-Cap-Raum, haben aufgrund weitgehend äußere Faktoren in keinem Zusammenhang mit den Grundlagen des Unternehmens selbst verkauft. Ich konzentriere mich auf Unternehmen, die einen Umsatz wachsen, ein großes Wachstumspotenzial besitzen, haben eine acquisitive Haltung während Wert über die Auszahlung von Dividenden an die Aktionäre und den Kauf der eigenen Aktien. Es gibt Ausnahmen von dieser Regel für wachstumsstarke Aktien wie Netflix und Salesforce, die großen Erträge in dem Optionsmarkt nach einem zweistelligen Sell-off zur Verfügung stellen kann. Typischerweise sehen, ich für eine Korrektur in einem bestimmten Lager zu einem großen Teil auf äußere Faktoren (dh politischen Hintergrund der schwachen Auslandsdaten, Währungsfragen, etc.) oder einen schmalen Gewinn verpassen. Dies wird oft mal gesehen und vor kurzen Aktien wie Nike, Target, Disney, Starbucks, Apple und CVS Gesundheit dramatisch zurückgegangen. Dies ist, wo ich bin bereit, qualitativ hochwertige Namen auf 52-Wochen-Tiefs „buy“ über einen Optionsvertrag in der Hoffnung auf eine Erholung um einen realisierten 24option Gewinn ohne Besitz die zugrunde liegende Aktie net. Wenn zugewiesen dann besitze ich einen qualitativ hochwertigen Namen, die in einem 52-Wochen-Tief erworben wurden.

Ein paar Merkmale im Auge zu behalten für Gesichert Put Options Trading

1. Basispreis: Preis, zu dem haben Sie die Verpflichtung, die Lager (Verkäufer der Put-Option) oder den Preis zu kaufen, an den Sie das Recht, Ihre Lager (Käufer der Put-Option) zu verkaufen.

2. Ablaufdatum: Datum, an dem das Datum ihres Verfalls

3. Premium: Preis zahlt, wenn er / sie eine Option kauft und der Preis, den man erhält, wenn er / sie eine Option verkauft.

4. Zeitprämie: Je weiter der Kontakt abläuft desto größer ist die Prämie muss man zahlen, um einen bestimmten Ausübungspreis zu sichern. Je größer die Volatilität desto größer ist die Zeit Prämie für Covered Call Writing erhalten.

5. Innerer Wert: Der Wert des Basiswertes auf dem freien Markt, wenn der Preis bewegt sich über dem Ausübungspreis vor 24option Ablauf der Option im Gleichschritt erhöhen.

Netflix, Target und Disney Beispiele

Für Netflix Inc. (NASDAQ: NFLX) , war ich bereit , die Aktien zu $ 110 zu kaufen aber ich $ 15.56 pro Aktie bezahlt wurde dieses Risiko zu übernehmen. Unabhängig von dem Marktwert, wenn die Aktien zu mir zugewiesen wurden $ 110 mein effektiver Aktienkurs würde gemacht zu $ 94.44 ($ 110 weniger $ 15.56). Netflix Aktien erschossen Vergangenheit $ 120 nach der jüngsten Ergebnis Ankündigung mit nur noch wenigen Tagen auf dem Vertrag. Da die Aktien über den vereinbarten Preis von $ 110 der Vertrag wird wertlos , da der Eigentümer der Aktien zu schätzen wissen würde keinen Anreiz haben , um sie für $ 110 für mich zu verkaufen , wenn sie sie auf dem freien Markt für $ 120 zu verkaufen. Ich entschied mich für kaufen-to-close die Position für 0,10 $ , den Vertrag vor Ablauf zu schließen einen realisierten Gewinn von $ 1.546 oder Ausbeute von 14,1% ( bezogen auf potenziell Kauf der Aktien $ 15.46 / $ 11.000 genutzt oder bestimmt) net. Diese realisierten Gewinne waren im Laufe von 8 Wochen Barmitteln verwendet und niemals Aktien von Netflix zu besitzen.